Wir verstehen uns als Partner für:

Handel und Gewerbe, die neue Standorte suchen oder bestehende verbessern wollen

Grundeigentümer, die mehr aus ihrem Grundstück machen wollen - auch durch den Bau von Wohnungen

Investoren, die Gewerbeimmobilien oder eine Eigentumswohnung erwerben wollen

Kommunen, die bestimmte Entwicklungsschwerpunkte setzen wollen

Was wir tun:

Unser Geschäftsmodell ist zunächst das eines typischen Bauträgers und Projektentwicklers:

Wir erkunden die örtliche Situation in "unserem Raum" von Berlin bis an die niederländische Grenze, von Flensburg bis in den Harz. Bestimmte Suchräume untersuchen wir auf die Sinnhaftigkeit eines Gewerbebau-Angebotes. Erscheint uns die Ansiedlung eines Projektes sinnvoll, gehen wir in die planmäßige Entwicklung und bauen auf eigene Rechnung.

Am Ende steht der fertige Bau und die Frage:
Behalten wir die Immobilie im Bestand oder verkaufen wir sie an einen oder mehrere Investoren.

Unser Anspruch:

Wir achten darauf, ein möglichst optimales Grundstück zu finden.

Wir bauen grundsätzlich nur mit Architekten.

Wir achten darauf, dass sich unsere Gebäude möglichst an den Baustil der Umgebung anpassen.

Wir legen bei der Auswahl der Baustoffe Wert auf höchste Qualität.

Wir arbeiten nur mit hoch qualifizierten Handwerksbetrieben zusammen.

Anführunszeichen

Durch unseren Anspruch stehen wir am Ende vor einer hochwertigen Immobilie.

Unser Ziel ist es, zufriedene Partner zu haben:

Einen Mieter, der nicht nur seine Vorgaben erfüllt sieht - sondern sich in seinem Objekt wohl fühlt.

Einen Bürgermeister, der froh ist, den Bebauungsplan auf den Weg gebracht zu haben.

Verbraucher, die immer wieder gern in unsere Geschäfte kommen.

Käufer unserer Immobilien, deren Kalkulation aufgehen.

Bänker mit einem guten Nachtschlaf.

Anführunszeichen

Wir entscheiden in der Regel erst nach Eröffnung über "Bestand oder Verkauf". Wir bauen immer so, als bauten wir nur für uns. Denn nur wenn all unsere Ziele erreicht sind, sind auch wir zufrieden.